gvz01_1076_de.jpg

Güterverkehrszentrum (GVZ) Schönefelder Kreuz

Der Top-Logistikstandort im Knoten Berlin

Das dezentrale Güterverkehrszentrum (GVZ) Schönefelder Kreuz liegt unmittelbar am
südlichen Berliner Ring und damit an wichtigen Transeuropäischen Verkehrskorridoren. Das GVZ nimmt im Knoten Berlin eine zentrale Rolle als Standort für internationale und regionale Logistik- und Transportleistungen ein. Nutzen Sie die einmalige Kombination der Verkehrsträger Straße, Binnenschiff, Schiene und Luftverkehr in Berlin-Brandenburg.
Der Kern des GVZ ist der Hafen Königs Wusterhausen, welcher alle Vorzüge für Ansiedlung und Kooperation rund um die Logistik bietet. Auf gegenwärtig 65 ha haben sich bereits 15 Unternehmen angesiedelt.
gvz03_176_legend_de.gif